Broken Frames
Broken Frames

Broken Frames
Fulldome-Kurzfilm-Abend


Zwischen 2011 und 2016 entstanden aus der Zusammenarbeit des Weimarer Filmemachers Hannes Wagner und des Cottbuser Bildhauers Hans-Georg Wagner vier kleine Filme für die Kuppel, die nun das erste Mal vollständig zu sehen sind.
Hannes Wagner ist ein Vorreiter der erzählenden Bildsprache im Fulldome-Format. Hans-Georg Wagner wiederum reizte die Fusion seiner Zeichenkunst mit der virtuellen Realität des 21. Jahrhunderts - die Möglichkeit, aus Zeichnungen bewegte Räume zu generieren. Und so ließ er sich gern zu dieser Zusammenarbeit verführen.
Wagner erzählt die Geschichten der Entstehung der Filme und zeigt einzelne Originalzeichnungen seiner Vorarbeiten. Ergänzt wird der Abend durch ein Wagner- Porträt des Cottbuser Künstlers Walter Schönenbröcher aus seiner Reihe Künstler-Hautnah, welches, für Virtual Reality erstellt, zum ersten Mal im Fulldome zu sehen ist.

Bild- und Textquelle: Hans-Georg Wagner, Bildhauer, Cottbus

Eintritt Erwachsener: 7,00 Euro / ermässigt: 5,00 Euro


die nächsten Veranstaltungstermine:

Tag Datum Zeit  
Freitag 02.12.2022 20:00 Uhr ticket