Die drei Weihnachtssternchen
Die drei Weihnachtssternchen

Am Tage vor Weihnachten werden die drei kleinsten Sternchen der Milchstraße vom würdigen Obersternmeister damit beauftragt, den großen und prächtigen Wintersternbildern beim Weihnachtsputz zu helfen. Denn in der Weihnachtsnacht sollen sie den Menschen auf der Erde besonders hell und strahlend leuchten. So ziehen sie also los und putzen den "Großen Hund", den "Kleinen Hund", die "Zwillinge" , den "Stier" und den Himmelsjäger "Orion". Was sie dabei alles erleben, wie sie einigen Menschen auf der Erde helfen, warum sie großen Ärger mit dem Obersternmeister bekommen, weshalb sie auf den Sommersternhimmel geschickt werden und was der Orion damit zu tun hat, tja ... Das erfahrt ihr im Raumflugplanetarium in Cottbus. Aber ganz unter uns: Die Sache mit dem Obersternmeister geht, glaube ich, wohl ganz gut aus.

Kinderprogramm 5 bis 10 Jahre - ca 45 min


die nächsten Veranstaltungstermine:    Ticketreservierung
Tag Datum Zeit  
Sonntag  (AUSVERKAUFT) 23.12.2018 11:00 Uhr