Heiraten im Planetarium

Welche Termine sind möglich?

Leider können wir nicht jeden Wunschtermin anbieten. Zu folgenden Terminen, jeweils Freitag, 11:00 und 14:00 Uhr, steht das Planetarium im Jahr 2018 zur Verfügung:

  • 19. Januar 2018
  • 16. Februar 2018
  • 16. März 2018
  • 20. April 2018
  • 18. Mai 2018
  • 14.September 2018
  • 12. Oktober 2018
  • 16. November 2018

Wie bekomme ich  einen der Termine?

Bitte melden Sie Ihre Trauung zunächst im Standesamt an. Wird Ihnen dort ein Termin bestätigt, vereinbaren Sie unter 0355 713109 einen Absprachetermin im Planetarium. Hier erfolgt gemeinsam mit Ihnen die Feinabstimmung.

Wie viele Gäste können sie mitbringen?

Im Kuppelsaal finden inklusive Brautpaar und Trauzeugen 91 Personen Platz.

Was passiert während der Trauzeremonie?

Wir haben einen festlichen Rahmen erarbeitet, bei dem unser Sternenprojektor und unser digitales Fulldomesystem zum Einsatz kommen. Romantische Elemente spielen dabei eine besondere Rolle. Sie als Brautpaar oder natürlich auch Ihre Hochzeitsplaner können auf einen Teil der Musikauswahl Einfluss nehmen. Gern nutzen wir auch Ihr Bildmaterial.

Die Sterne spielen bei der gesamten Trauungsfeier eine wesentliche Rolle. Aus rechtlichen Gründen muss aber die eigentliche Trauzeremonie und der amtliche Teil bei ausreichend Saallicht stattfinden. Während dieser Zeit sieht man die Sterne nicht.

Können sie eine Aufzeichnung der Feier auf DVD bekommen?

Dies ist leider aus technischen Gründen nicht möglich, da die Fulldomesequenzen kein Film im üblichen Sinn darstellen und nur in der Kuppel abgespielt werden können. Ihre Trauung wird somit zu einem einmaligen, unwiederbringlichem Erlebnis.

Was kostet das alles?

Zuzüglich zu den Kosten, die das Standesamt für eine normale Trauung erhebt, kostet die Veranstaltung im Planetarium 200,00 Euro, unabhängig von der Personenzahl. Unter dem Motto „Vieles kann – nichts muss“ bieten wir Ihnen weitere Leistungen an, wodurch zusätzliche Kosten entstehen können:

  • Sektempfang im Foyer nach der Trauung
  • Blumenschmuck für den Trauungstisch (in Kooperation mit Floralia)
  • Vermittlung eines erfahrenen Fotografen, der die komplizierten Lichtverhältnisse im Kuppelsaal kennt.

Hierfür unterbreiten wir Ihnen nach unserer Absprache vor Ort gern ein individuelles Angebot.